Der Baum

yoga baum

  • Stelle dich aufrecht hin. Spüre den Boden unter deinen Fußsohlen. Stell dir vor, dass Wurzeln aus deinen Füßen ganz tief in die Erde wachsen und atme ruhig ein und aus.
  • Verlagere dein Gewicht auf das rechte Bein.
  • Hebe und beuge dein linkes Bein an, lege den linken Fuß auf dem anderen Bein ab, drehe dabei das Knie nach außen. Du kannst auch den linken Fuß an den Knöchel des rechten Fußes abstellen.
  • Um das Gleichgewicht besser zu halten, hilft es, mit den Augen einen festen Punkt zu suchen.
  • Mit der nächsten Einatmung führst du die Hände in großem Bogen über den Kopf und legst die Handflächen ineinander.
  • Halte die Position so lange es sich gut anfühlt.
  • Mit dem nächsten Ausatmen senke Arme und Füße wieder.
  • Wiederhole dann die Übung mit dem linken Bein.